Ein Jahr ist es nun her, als in den Medien zu lesen war, dass die Versicherungskammer Bayern die selbst lernende Watson-Technologie von IBM im Beschwerdemanagement erprobt. Auch weitere Versicherer wie die Zurich haben begonnen, Standardprozesse an Roboter zu übergeben. Im Rahmen einer „Digital-Offensive“ hat die Zurich Versicherung Deutschland bereits im letzten Jahr Software-Roboter eingeführt. Die Kündigungsbearbeitung im Lebensversicherungsbereich erfolgt bereits teilautomatisiert. Auf dem Messekongress IT für Versicherungen, der am 28./29. November 2017 in Leipzig stattgefunden hat, haben wir ein Interview mit Kathrin Ehrig, Leiterin Kundenservice Leben und Sach Deutschland sowie Geschäftsführerin der Zurich Gruppe Deutschland, zum Einsatz von Robotern in der Lebenssparte durchgeführt. Im Gespräch erfahren wir, wo die intelligenten Helfer die Sachbearbeiter unterstützen und wie diese auf die neuen digitalen Kollegen reagiert haben.

Blog abonnieren und keinen Beitrag mehr verpassen!

Hier geht es zum Newsletter-Abo!
Bärbel Büttner
Bärbel Büttner unterstützt als Referentin für Social Media seit 2013 das Team "Unternehmenskommunikation, Wissensportal und Partnerbetreuung" der Versicherungsforen Leipzig. Ihr Schwerpunkt liegt in der Betreuung und Entwicklung der Social-Media-Präsenz der Versicherungsforen Leipzig. Dabei ist sie u.a. für die redaktionelle Betreuung des »Fachblogs für die Assekuranz« zuständig.