Das Thema Telematik ist im Versicherungsmarkt kein neues. Einige Akteure haben bereits Telematik-Tarife am Markt. Doch so richtig zünden mag das Thema nicht. Warum das so ist, haben wir mit Patrick Schmidlin, CMO des Schweizer Start-ups Spearhead AG, und Joachim Klink, Head of Market/ Business Development Connected Mobility bei der T-Systems International GmbH, besprochen. Die beiden haben auf dem Partnerkongress der Versicherungsforen Leipzig am 13. September einen Vortrag mit dem Titel „Schadenmanagement 4.0: Wie Telematik und Digitalisierung das Kfz-Schadenmanagement revolutionieren“ gehalten. Dabei haben Sie neben den Ergebnissen einer GfK-Studie zum Thema Telematik auch das gemeinsame Produkt Digital Drive vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine herstellerneutrale Ende-zu-Ende Nachrüstlösung für OEMs, Händler, Fuhrparkbetreiber und Versicherer. Was neu an der Nachrüstlösung ist und warum sie das Potential hat, das Schadenmanagement zu revolutionieren, erfahren wir im Interview.

Blog abonnieren und keinen Beitrag mehr verpassen!

Hier geht es zum Blog-Abo!
Bärbel Büttner
Bärbel Büttner unterstützt als Referentin für Social Media seit 2013 das Team "Unternehmenskommunikation, Wissensportal und Partnerbetreuung" der Versicherungsforen Leipzig. Ihr Schwerpunkt liegt in der Betreuung und Entwicklung der Social-Media-Präsenz der Versicherungsforen Leipzig. Dabei ist sie u.a. für die redaktionelle Betreuung des »Fachblogs für die Assekuranz« zuständig.