Die deutsche Nationalmannschaft hat statistisch gesehen sehr gute Chancen gegen Südkorea zu gewinnen und die Gruppenphase zu überstehen.

Vor vier Jahren sagte ADDACTIS® das Finale Deutschland–Argentinien mit dem Sieg der deutschen Mannschaft voraus. Und auch in diesem Jahr gibt es Berechnungen zu den Chancen auf Weiterkommen und Sieg der jeweiligen Mannschaften.

Besonders spannend ist nach dem holprigen Start vieler Favoriten und insbesondere des deutschen Teams, das Ergebnis des heutigen Spiels gegen Südkorea. Die deutsche Mannschaft hat eine sehr gute Chance gegen Südkorea zu gewinnen (77%). Und auch die benötigten zwei Tore für den sicheren Einzug in das Achtelfinale sind in Reichweite: das wahrscheinlichste Ergebnis ist 2:0 (14%).

Weltweit einmalig: die Berechnung

Aktuare sind die Finanzmathematiker von Versicherungen und Finanzdienstleistern. Sie modellieren, bewerten und steuern Risiken auf der Basis statistischer Methoden. Viele von Ihnen sind Fußballfans und so kam die Idee auf, die Ergebnisse der FIFA Weltmeisterschaft mithilfe unserer ADDACTIS® Modeling Software vorauszusagen.

Der angewandte versicherungsmathematische Ansatz basiert auf stochastischen Theorien, die wesentlich von den statistischen Berechnungsmethoden professioneller Wettanbieter, Amateurtippern und Data Scientists abweichen. Mittels des international anerkannten „Markov-Chain-Monte-Carlo“-Verfahrens in der ADDACTIS® Modeling Software werden Millionen möglicher Weltmeisterschaftsverläufe simuliert und nach Wahrscheinlichkeit bewertet. Dieser Modelltyp erfordert eine ausreichend leistungsstarke und flexibel nutzbare Software.

Die Erstellung des Modells dauerte rund einen Tag, aber die eigentlich Aufgabe ist die stete Überprüfung, Anpassung und Kalibrierung. Denn die Wahrheit liegt bekanntlich auf dem Platz. Daher blicken wir gespannt auf den weiteren Verlauf der Weltmeisterschaft, um die Annahmen unseres Modells zu überprüfen. Natürlich ist weiterhin der Sachverstand von Sportexperten gefordert, vielleicht werden diese ja aber künftig durch Aktuare ergänzt.

Einige weitere Eckpunkte der Berechnungen (Stand 25.06.2018): Weltmeister

Weltmeister Frankreich ist mit 15,18% momentan der heißeste Anwärter auf den Titel. Dahinter folgen Spanien (14,25%) und Brasilien (13,64%). Deutschland liegt mit 7,93% auf dem 6. Platz.

Ein Finale von Frankreich gegen Spanien lautet die wahrscheinlichste Finalpaarung (4,46%).

Wir drücken die Daumen für die deutsche Fußballnationalmannschaft. Gern berichten wir weiter über die errechneten Fußballergebnisse der ADDACTIS®-Aktuare.

Über ADDACTIS®

ADDACTIS® ist weltweit für Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Neben der Erstellung von Software zur Risikomodellierung, Preisfindung und Tarifierung, für das Reporting und die Regulatorik berät sie Versicherungen zu diesen Themen. 240 Mitarbeiter an 18 Standorten betreuen mehr als 500 (Rück-)Versicherer mit über 2.000 Software-Anwendern in rund 50 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.addactis.com.

Blog abonnieren und keinen Beitrag mehr verpassen!

Hier geht es zum Blog-Abo!
Pascal Mignery
Pascal Mignery ist Gründer und CEO der ADDACTIS® Group. Nach seinem Studium an der ISFA in Lyon begann Pascal seine Karriere als Aktuar bei SCOR. Er arbeitete später für AP Consultants bevor er seinen Unternehmergeist entdeckte. Seit 25 Jahren leitet er die von ihm gegründete ADDACTIS® Group.