Experteninterview: Die Rolle des Facharchitekten in einer großen digitalen Transformation

Als ich 2013 bei den Versicherungsforen angefangen habe, durfte ich meine Kollegin Nicole Engel bei der 2. Fachkonferenz Facharchitektur unterstützen. Ich war neu und habe mich riesig auf die Konferenz gefreut, denn es war die erste Veranstaltung, die ich mitbegleiten durfte, und habe aus organisatorischer Sicht unheimlich viel für mich mitgenommen. Fachlich war das Thema „Facharchitektur“ für mich vollkommen neu und ich habe es in den zwei Tagen nicht geschafft, zu erfassen, was ein Facharchitekt eigentlich macht. Ich kam mir irgendwie dumm vor, denn nach zwei Tagen Dauerbeschallung durch ausgewiesene Experten hätte mir die Rolle doch eigentlich klar sein sollen. Heute weiß ich, dass es dazu keinen Grund gab, denn selbst in den Versicherungshäusern herrscht Erklärungsbedarf bezüglich der Rolle eines Facharchitekten, welcher seine Daseinsberechtigung an der einen oder anderen Stelle untermauern muss. Doch die Rolle des Facharchitekten ist eine wichtige und gewinnt im Rahmen der digitalen Transformation stetig an Bedeutung. Bernhard F. Kraft, Chief Architect bei der ERGO Group AG, erklärt uns im Interview, warum das so ist.

 


 

Bloggt zu den Themen: Informationstechnologie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.