Blockchain und Versicherung: Im Interview mit dem InsurTech Versicherix

Im Rahmen der Werkstattwoche zum Thema Blockchain (15. bis 17.5.2017) des Insurance Innovation Labs, haben wir die Co-Founder des Start-ups Versicherix Patrick Wittwer und Romain Claret zum Schweizer Start-up befragt. Versicherix arbeitet an der ersten Schweizer Peer-to-Peer-Versicherung, die Sicherheitssuchende und Investoren als Risikoträger auf einer Plattform zusammenführt und den Intermediär im klassischen Sinn obsolet werden lässt. Mit Hilfe der Blockchain-Technologie plant das Start-up gleichzeitig  das Potential von Smart Contracts zu nutzen, um Abläufe deutlich effizienter zu gestalten, als es traditionelle Versicherer können.

 

Auf der Seite des Insurance Innovation Labs ist ein weiteres Interview mit Patrick Wittwer von Versicherix zu finden. Zudem steht aktuell die nächste Werkstattwoche, diesmal zum Thema „künstliche Intelligenz„, an. Wir hoffen auch hier wieder ein paar spannende Einblicke für unseren Blog zu erhalten.


 

Bloggt zu den Themen: Informationstechnologie, Innovation

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Hinterlasse eine Antwort