Am 14. September 2017 wird im Rahmen des Partnerkongresses, dem »Innovationsmarktplatz der Versicherungswirtschaft« der Versicherungsforen Leipzig, der New Players Network –  Rockstar Award verliehen.

Mit diesem Award knüpft das New Players Network, als Start-up-Netzwerk der Versicherungsforen, an den Claim Rockstar Award des Messekongresses »Schadenmanagement & Assistance« an, welcher am 28. März 2017 zum ersten Mal verliehen wurde. Das New Players Network, das als Initiative bereits vor über einem Jahr ins Leben gerufen wurde, nutzt den Innovationswettbewerb, um Brücken zwischen der „Old Economy“ und den neuen Playern der Branche zu bauen und damit zukünftigen Kooperationen den Weg zu ebnen.

 

gini_award

Die Preisverleihung an den Sieger des Claims Rockstar Award 2017: Michael Meyer von Gini.

Für den Partnerkongress im September heißt das ganz konkret: Zehn branchennahe Start-ups präsentieren sich und ihre Geschäftsidee im Rahmen des Pitch-Wettbewerbs vor den 350 Teilnehmern des Kongresses. Dabei decken die Geschäftsmodelle der Gründer eine enorme Bandbreite ab: Neben InsurTechs werden sich erstmals LegalTechs vorstellen, deren Fokus auf der Digitalisierung der Rechtsberatung liegt. Zusätzlich können HealthTechs, die den Ineffizienzen im Gesundheitssektor den Kampf angesagt haben, ihre Geschäftsideen präsentieren. Die Gründer selbst haben die Möglichkeit, in einem dreiminütigen Pitch und der anschließenden zweiminütigen Q&A-Runde die Jury sowie 350 innovationsbegeisterte Kongressteilnehmer vom eigenen, technologiegetriebenen Geschäftsmodell zu überzeugen.

 

Die Auswahlkriterien für die Start-ups sind denkbar einfach:

  1. Die technologiegetriebene Innovation hat eine große Relevanz für die Assekuranz.
  2. Das Gründerteam hat sich und seine Geschäftsidee bisher noch nicht beim Partnerkongress vorgestellt.
  3. Das Start-up ist bereits Mitglied des New Players Network oder will es dringend werden! 😊

Der Pitch kann auf Deutsch oder Englisch gehalten werden und wie es sich für einen richtigen Wettbewerb gehört, gibt es neben jeder Menge Ruhm und Ehre auch eine Auszeichnung für den Sieger. Dazu erfolgt die Bewertung der Start-ups durch die Jury direkt im Anschluss an die Pitch-Runde. Die Siegerehrung bleibt allerdings den Teilnehmern des Partnerkongresses vorbehalten, denn die von der Jury ermittelten besten drei pitchen im großen Finale bei der Abendveranstaltung des Partnerkongresses um den Rockstar-Titel. Hier zeigt sich, welche Idee dem Publikum am besten gefällt, denn der Applaus und damit die Stimmung im Saal entscheiden.

 

Claims Rockstar Award black@2x

Rockstar Award des New Players Network

 

Werden Sie Teil der Jury!

Als Partnerunternehmen der Versicherungsforen Leipzig haben Sie die Möglichkeit, exklusiv als Jurymitglied die Geschäftsmodelle der Start-ups auf Herz und Nieren zu prüfen. Wenn Sie Lust auf spannende Innovationen und einen ereignisreichen Tag haben, dann melden Sie sich für einen Platz in der Jury an! Unter allen Anmeldungen, die bis zum 1. August 2017 bei Marianne Kühne (marianne.kuehne@insurelab.de) eingehen, wird eine Freikarte für einen Platz in der Jury und die Tagesveranstaltung vergeben.


 

 

Marianne Kühne
Marianne Kühne ist seit November 2015 bei den Versicherungsforen Leipzig als Referentin im Kompetenzteam „Digitalisierung und Innovation“ tätig. Frau Kühne ist Betriebswirtin mit einem Master-Abschluss der Universität Leipzig im Fachbereich „Banken und Versicherungen“. Während ihres Studiums war Frau Kühne im Haus der Victoria Versicherung AG und später der Ergo Versicherung AG in verschiedenen Bereichen tätig. Im Rahmen ihrer Tätigkeit bei den Versicherungsforen Leipzig betreut Marianne Kühne aktuell den Partnerkongress der Versicherungsforen Leipzig, der jährlich veranstaltet wird.