Interview: Von der Notwendigkeit neuer Geschäftsmodelle und der neuen Rolle der IT

Der diesjährige Messekongress IT war wieder eine Veranstaltung der Rekorde, denn im Vergleich zu 2015 durften sich die Versicherungsforen über mehr Besucher und mehr Aussteller freuen. Grund hierfür sind insbesondere die hervorragende Agenda und die zahlreichen Möglichkeiten des Netzwerkens und gegenseitigen Austauschs. Am zweiten Veranstaltungstag erwartete die Besucher eine ganz besondere Keynote: Prof. Dr. Gunter Dueck, Querdenker und Ex-CTO von IBM Deutschland, hielt einen Vortrag zum Thema Digitalisierung. Hierzu stellte André Köhler, Geschäftsführer der Softwareforen Leipzig, im Interview ein paar kurze Fragen. Prof. Dueck ging dabei auf die Notwendigkeit neuer Geschäftsmodelle, Neodigitalisierung und die zukünftige Rolle der IT im Unternehmen ein. 

 


 

Bloggt zu den Themen: Informationstechnologie

Hinterlasse eine Antwort