Die »Schnittstelle Kunde« in Zahlen

Seit einigen Jahren rückt der Kunde immer mehr in den Fokus der Versicherungswirtschaft. Dabei beeinflussen sowohl die Anforderungen des Kunden selbst, als auch das rechtliche und wirtschaftliche Umfeld, in dem ein Versicherungsunternehmen agiert, die Schnittstelle zum Kunden und wirken sich nachhaltig auf die Produkte und Services des Versicherers aus. Ein übergeordnetes Qualitäts- und Bestandsmanagement stellen schließlich ein effektives und kundenorientiertes Kundenmanagement sicher. Einen kleinen Einblick in die einzelnen Elemente, die diesen Regelkreis des Kundenmanagements beeinflussen, bietet unsere Infografik.

 

 

Die Kundenschnittstelle in Zahlen


 

Bloggt zu den Themen: Betriebsorganisation

Hinterlasse eine Antwort