Aktuell erlebt Leipzig eine wahre Streikwelle. Vor zwei Wochen haben die Lehrer gestreikt, gestern die städtischen Kindertageseinrichtungen und heute habe ich gelesen, dass wieder bei der Post und bei Amazon gestreikt wird. Mit Streiks, Naturkatastrophen wie z.B. Überschwemmungen und Sturm, dem Ausbruch von EHEC oder Großdemonstrationen seien nur einige jüngst vergangene Ereignisse angeführt, die zum Ausfall von Personal, Gebäude und Standort, IT oder Dienstleistern führen können und auf die sich das Business Continuity Management (BCM) von Versicherungen einstellen muss. Denn schnell führen sie zu hohen (finanziellen) Schäden, die es präventiv und reaktiv abzumindern gilt.

 

Business Continuity Management

#40690546 – Seil mit Riss© Fineas – Fotolia.com

 

Seit drei Jahren führen die Versicherungsforen Leipzig eine Umfrage unter den BCM-Verantwortlichen der deutschen Versicherungsunternehmen durch, um einen Überblick über den Stand der Umsetzung der Anforderungen des Business Continuity Managements in Versicherungsunternehmen zu gewinnen und mögliche Tendenzen zu diesem Thema zu identifizieren. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder eine Umfrage zu dem Thema durchführen und werden im Anschluss auf unserem Blog über zentrale Ergebnisse berichten. Vorher benötigen wir jedoch noch weitere Teilnehmer, insbesondere BCM-Verantwortliche aus deutschen Versicherungsunternehmen. Die Umfrage ist bis zum 24. April 2015 unter https://umfrage.versicherungsforen.net/index.php/755497/lang-de zu finden und nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch.

Als kleinen Ansporn möchte ich noch darauf hinweisen, dass die Teilnehmer auf Wunsch eine Auswertung der Ergebnisse erhalten. Zudem werden die Umfrageergebnisse im Rahmen der User Group „Business Continuity Management“ am 24. und 25. Juni 2015 in Leipzig vorgestellt. Und damit das Ganze noch attraktiver wird, verlosen wir unter allen Teilnehmern per Zufallsgenerator 2×1 Eintrittskarte für den Messekongress „Finanzen und Risikomanagement“ am 19./20. Mai 2015!

 

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

 

Ansprechpartnerin BCM Umfrage:

Eva-Maria Kastner
Tel.: +49 341 98988-255
Mail: kastner@versicherungsforen.net


 

Eva Maria Kastner
Eva-Maria Kastner ist seit 2006 bei den Versicherungsforen Leipzig tätig. Im Kompetenzteam »Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement« verantwortet sie als Leiterin des Kompetenzfeldes „Rechnungslegung“ die Themen in diesem Fachgebiet. Daneben ist sie fachlicher Ansprechpartner für die User Groups „Rechnungswesen“, „Business Continuity Management“, „Kapitalanlagemanagement“ und „Immobilienmanagement“.